D’Haubdsach isch, dass d’Haubdsach Haubdsach bleibd, des isch d’Haubdsach!   (Übersetzung hier)

Die Karten beim Binokel


Binokel
wird üblicherweise mit einem deutschen Kartenspiel gespielt.

Es gibt 4 Farben mit je 2 X 6 Karten = 48 Karten insgesamt.


Die Werte in Klammern sind die Augen, die pro Karte beim Zählen der Stiche gewertet werden, insgesamt sind also 240 Augen möglich, der letzte Stich bringt noch einmal 10 Punkte extra.

Gesamtaugen also insgesamt: 250.

 

As
(11)

Zehn
(10)

König
(4)

Dame
(3)

Bube
(2)

Sieben
(0)

Kreuz

Schippe

Schellen

Herz

neuer schwabentest

Testen Sie Ihr Schwäbisch mit dem neu gestalteten Schwäbischtest.


schwäbisch schwätza

kann man jetzt wörtlich nehmen und im Lexikon alles auch anhören.

schimpfomat
1000 Kombinationen an schwäbischem Schimpf finden Sie im neuen schimpfomat

schwaben-uhr
Alle Uhrzeiten gibt es auch 'uff Schwäbisch'


schwäbisch schreiba

Infos zur Umsetzung von der Aussprache in die Schrift  finden Sie hier.

wer isch au dees?

 

Impressum


 

Startseite    |   Top    |   Impressum